Feed on
Posts
Kommentare

Pauschal kann man zwar nicht sagen, welcher Telefonanschluss günstiger ist, dafür müsste das  eigene Telefonverhalten analysiert werden und ob der Anschluss auch umgerüstet werden kann. Jedoch ist Internet-Telefonie in den meisten Fällen günstiger, da die Grundgebühr entfällt bzw. nicht so hoch ist.

Telefonieren Sie hingegen aber viel aufs Handy oder ins Ausland außerhalb der EU, sind Call-by-Call-Anrufe vom Festnetz noch wesentlich günstiger als übers Internet.

Zukunftsfähiger ist definitiv VoIP, da mittlerweile ca. 10 Millionen Nutzer über das Internet telefonieren und die Tendenz ist steigend. Auch die Telekom will ab 2012 auf IP umstellen und dann Internet und Telefonie ausschließlich über den Breitbandanschluss bereitstellen.

1 Reaktion auf “VoIP vs. Festnetz: Vor- und Nachteile”

  1. VoIP Telefonie Roxanne sagt:

    Ich kann die Frage die im Text probiert wird zu lösen nicht lösen. Ich benutze zwar VoIP Telefonie (Internet-Telefonie) recht häufig, aber einen wirklichen Unterschied zwischen Voice over IP und tradizioneller Telefonie habe ich noch nicht bemerkt. Zudem bieten jetzt auch die meisten VoIP Anbieter bereits Call through und Call back als Dienstleistungen an.

Kommentar hinterlassen