Feed on
Posts
Kommentare

iPhone-Apps für SEOs

SEO Campixx

Die SEO-Campix hat auch in diesem Jahr leider wieder ohne Beteiligung der Mannschaft von telefon.de stattgefunden. Die App zur Veranstaltung kommt bei den Usern aber offenbar ganz gut an. Sicherlich macht es Sinn, sich diese für das nächste Mal schon einmal herunterladen.

SEO Diver

Mit dieser App aus dem Hause Abakus Internet Marketing GmbH können waschechte SEOs die aktuellen Werte der Suchreichweite, Suchwahrnehmung und Statischen Sichtbarkeit einer Domain abfragen. Die Werte liefern Ihnen einen Indikator über die Performance einer Domain innerhalb der Google-Suche. Wer also in Kürze auf der SEMSEO abends beim Bier den ein oder anderen Linktausch vereinbaren will, kann sich hier vorher schlau machen.

SEO Post

Seo Post ist die App vom SEO-Papst Hanns Kronenberg. Das zeugt schon allein für Qualität. Die App muss man als SEO auf jeden Fall haben. Damit bleibt man auf jeden Fall gut im Thema und stets gut informiert: Die wichtigsten Neuigkeiten aus den relevanten SEO-Blogs werden übersichtlich in einer Timeline sortiert.

SEO Observer

Mit dem SEO-Observer gibt es sogar eine App aus der heimlichen Internet-Hauptstadt Deutschlands Osnabrück. (An dieser Stelle bitte kein Wiederspruch bitte! Nirgendwo gibt es pro Kopf so viele Domains und unser „Multishop-Imperium“ (Zitat: Deutsche Startups) ist schließlich auch hier ansässig). Mit dieser App können Sie sich schnell und einfach einen Eindruck verschaffen, ob und wie Ihre Website suchmaschinenoptimiert ist und wie viele Informationen in den 3 größten Suchmaschinen Google, Bing und Yahoo bezüglich Ihrer Website zu finden sind.

Kommentar hinterlassen